Gedanken · 01. Dezember 2019
Draußen regnet es und in mir spielen sich so viele gemischte Emotionen ab. 16 Tage sind es jetzt her, als ich durch eine Narkose ein paar Stündchen in einen Tiefschlaf gelegt wurde und leider nicht als schönes Dornröschen, sondern mit einem Gefühl von Frankensteins Tochter wieder aufwachte. Einerseits plagt mich das schlechte Gewissen, weil ich durch die Bewegungseinschränkung meine Aufgaben nicht erledige, nicht so viel lerne, schreibe und lese wie sonst, da ich selbst körperlich auf...

Gesundheit · 13. November 2019
In den nächsten Wochen möchte ich mich bei meiner Reise besonders mit Ernährung, Gesundheit und innerer Reinigung beschäftigen und deshalb diese neue Kategorie in meinem Blog hinzugefügt.

Gedanken · 09. November 2019
Das Thema Ernährung und Gesundheit interessiert mich ja schon eine ganze Weile, weil das ein für mich ein ausschlaggebender Punkt ist, um durch körperliche Reinigung in den inneren Frieden, durch Gesundheit in die Freude und um ohne, bzw weniger Abhängigkeiten in die Freiheit zu kommen. Mit der heutigen Buchvorstellung, möchte ich mit einer kleinen Zusammenfassung darauf hinweisen, wie schädlich Zucker eigentlich ist.

Gespräche · 03. November 2019
Eine Reise nach Uganda . Anfang Januar 2019 flogen die beiden Freunde Björn und Thorsten zu Pastor Okecho Simon Peter nach Uganda, der als Direktor von Momos Garten Uganda NGO 111 elternlose Kinder betreut.

Geschichten · 01. November 2019
Samhain: Wenn das Tor zwischen den Welten sich öffnet (In der Nacht zum 01. November) nach dem Alten Pfad zum elften Neumond Der Samen für Halloween liegt im alten heidnischen Fest Samhain.

Geschichten · 30. Oktober 2019
Als ich in der Bücherei zufällig auf das Buch „Still und Stark“ stieß, sprach mich der Titel so an, dass ich es bis zur Ausleihe nicht mehr aus der Hand gab. Hätte ich die Frontseite genauer studiert, hätte ich mich wahrscheinlich dafür entschieden, das erste Exemplar zu suchen um es zuerst zu lesen. So hatte ich das zweite, in dem es um stille Kinder und Jugendliche geht, zu den auch ich definitiv gehörte.

Gemeinschaften · 30. September 2019
Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft positiver an an Katastrophen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? In einem viel diskutierten Buch Tribe erklärt Sebastian Junger, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.

Geschichten · 09. September 2019
Mein Erlebnis beim PAX TERRA MUSICA 2019 Es ist jetzt 6 Wochen her, aber nachdem ich meine Notizen durchgestöbert und diesen Artikel angefangen habe zu schreiben, kamen die Erinnerungen als wäre es erst ein paar Tage her. Wer erinnert sich sonst noch?!

Gedanken · 04. September 2019
Was passiert auf der Waage, wenn man sich 21 Tage vegan ernährt, täglich 30 bis 60 Minuten Sport macht, und sich an das 16/8 Intervallfasten hält? Und was passiert mental, wenn man dann noch täglich meditiert?

Gedanken · 23. Juli 2019
Seit einer gefühlten halben Ewigkeit habei ich hier nichts mehr geschreiben, was zum Teil mit dem Versuch einer Ernährungsumstellung zu tun hat, die gar nicht so einfach ist, wie es sich oft liest. Vorallem nicht, wenn man sehr viel unterwegs ist und auf die Angebote angewiesen ist, an die man so vorbei kommt, wenn man nicht ortskundig ist und keine Ahnung hat, wo der nächste Veggi Laden ist.

Mehr anzeigen